Digital Rights Management - DRM

Die Diskussion und das Produkt entwickeln sich weiter - aktuelle Links: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6.

Pamela Samuelson, Professorin für Informationssysteme und Recht an der University of California in Berkeley, wirft der US-Regierung nach Meldung von heise online "ein Spiel mit gezinkten Karten" bei der weltweiten Verbreitung umstrittener Schutzklauseln für Systeme zum Digital Rights Management (DRM) vor. Sie echauffierte sich danach auf einer von ihrer Institution mit ausgerichteten DRM-Konferenz in Berlin und bezeichnete danach das Vorgehen der US-Regierung als "prinzipiell undemokratisch" und "imperialistisch". Hintergrund sind vornehmlich die zwangsweisen Restriktionen und Mechanismen des Digital Millenium Copyright Act - DMCA.

Summary:
Links to actual reports (G) about development of DRM and a critic statement of "Pamela Samuelson, University of California in Berkeley, against DRM-policy of the U.S.-Government.



  

TCPA - ein Zwischenbericht auf dem Weg zu "Orwellschen Zensurmöglichkeiten" vom 21. Chaos Communication Congress in Berlin.

Newsflash without summary in English.



  

OMA Digital Rights Management (OMA DRM) - SuperDistribution und weitere Informationen von und über Coremedia - darunter auch eine interessante Prognose:

(Schaubild unten auf der englischen Seite).

Vodafone setzt darauf.

Summary:
Link to CoreMedia - German DRM-Software Enterprise (E).