Die Übernahme wesentlicher Teile fremder Websites bedeutet nicht nur regelmäßig einen Urheberrechtsverstoß, sondern wird im geschäftlichen Verkehr regelmäßig auch einen Wettbewerbsverstoß begründen. Instruktiv dazu Amtsgericht Düsseldorf vom 09.04.2002 - 29 C 17556/01 (bei jurpc), (oder als pdf bei netlaw).

[via Handakte Weblawg]

Summary:
Link to a judgement concerning legal consequences if websites are partially copied (in German).



link me